Schlagwort-Archive: apple iphone

Fahranweisungen auf die Frontscheibe – HUD Display von Garmin macht es möglich

garminIn einer IFA Preview hat Garmin ein neuartiges Display für die Smartphone Navigation mit Android oder iOS vorgestellt. Das Garmin HUD (Head-Up-Display) projiziert relevante Routeninformationen wie den nächsten Abbiegevorgang oder die Ankunftszeit direkt auf die Windschutzscheibe. Besitzer der Navi-Apps Garmin StreetPilot oder NAVIGON müssen so den Blick nicht mehr vom aktuellen Verkehrsgeschehen abwenden, um sicher ans Ziel zu kommen. Jörn Watzke, Vice President World-Wide Mobile Business bei Garmin sagt zu diesem Gerät:„Bislang gab es den Komfort von Head-Up Displays fast nur als Festeinbauten in teuren Luxus-Limousinen“, „Dank unseres portablen Gadgets können nun alle Autofahrer in den Genuss von Navigationsinfos auf der Frontscheibe kommen. Damit wird die Navigation Smartphone für alle so einfach und sicher wie nie.“

Das Head-Up Display von Garmin bringt im Vergleich zu bisherigen portablen Lösungen (z.B. Valeo Speed Visio) mehr nützliche Informationen für den Fahrer auf die Windschutzscheibe. Neben Hinweisen zum  nächsten Abbiegevorgang zählen dazu auch die aktuelle Geschwindigkeit, die Ankunftszeit und die empfohlene Spur. Es warnt Fahrer zudem vor Blitzern, bei Staugefahr und zu hoher Geschwindigkeit. Die Helligkeit der HUD-Anzeige passt sich automatisch den Lichtverhältnissen an, sodass die Informationen zu jeder Tageszeit und bei jedem Wetter gut lesbar sein sollten.

Das neuartige Garmin Head-Up Display wird mit der mitgelieferten Halterung fest auf dem Armaturenbrett angebracht und über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden.

Verfügbarkeit und Preise

Das Head-Up Display soll  149,00 Euro kosten und wird ab Freitag, den 6. September 2013 exklusiv in den 720 Telekom Shops, auf telekom.de und bei ausgewählten Partnern der Telekom erhältlich sein. Das Gerät unterstützt die Navi-Apps Garmin StreetPilot für iOS sowie NAVIGON und NAVIGON select Telekom Edition für iOS, Android und Windows Phone 8.

Quelle: Garmin.de

Brodit Fahrzeughalterungen für Apple iPhone, Samsung Galaxy und Co.

Logo von Brodit-Direkt.de
Logo von Brodit-Direkt.de

Der E-Commerce Spezialist work:eSales aus Rheine in Nordrhein-Westfalen ist mit einem neuen Online-Shop auf den Markt gegangen.
Der Online Shop unter Brodit-DIREKT.de möchte den Autofahrern auf möglichst bequeme Weise und zu günstigen Preisen den Kaufprozess von Brodit-Artikeln vereinfachen.

Wo etliche Hersteller wie z.B. Herbert-Richter auf den Saugnapf an der Frontscheibe des Fahrzeugs setzen, geht das schwedische Unternehmen Brodit erfolgreich einen anderen Weg. Der Fahrzeugspezifischer ProClip wird in Ihrem Fahrzeug angebracht und darauf dann der Gerätehalter für Smartphone, Handy oder Navigationsgerät. Die Montage ist einfach ohne viel handwerkliches Geschick möglich. Das aus zwei Produkten bestehende Halterungs-System lässt sich erfahrungsgemäß ohne Rückstände wieder entfernen. Ob iPhone, Samsung, HTC oder Blackberry in einem VW Golf, Mercedes oder BMW: Für praktisch jede Kombination gibt es eine passende Halterung.