UV-C Klärer im Aquarium ein Tabu oder doch nicht?

jbl-5Ein absolutes Reizthema in der Aquaristik ist immer noch der Betrieb von UV-C Geräten. Die durch die Lampen freigesetzte  UV-C-Strahlung vernichtet Kleinorganismen im Wasser. Die Geräte werden häufig UV-Klärer oder auch UV-Entkeimer genannt.

Die Wirkungsweise ist die, dass gefiltertes Aquarienwasser in einem geschlossenen Gehäuse an einer UV-C Lampe (auch  UV-C Brenner genannt) vorbeigeleitet wird. Dadurch werden Bakterien oder Algensporen derart geschädigt, dass sie nicht mehr lebensfähig sind. Einer evtl. von ihnen ausgehenden Schadwirkung wird somit in einem gewissen Grad entgegengewirkt (Stichwort Algenblüte).
Entscheidend ist hierbei, dass es nicht darum geht, das Aquarium keimfrei zu machen, sondern die Keimzahl zu reduzieren. Dieses wird von vielen Aquarianern oftmals falsch verstanden und deshalb wird dieses Thema so kontrovers diskutiert.

Eins sollte jedem Benutzer aber klar sein, ein verkorkstes Aquarium kann der Einsatz einer UV-C Lampe nicht sanieren. Das Becken sollte sich schon in einem einwandfreien Zustand befinden, ein UV-Klärer kann dann unterstützend eingesetzt werden.

Was passiert mit den „guten Bakterien“ im Wasser beim Einsatz einer UV-C Lampe.

Man muss wissen, dass sich ein UV-Klärer nur die im Wasser freischwimmenden Keime und Bakterien vorknöpft. Die substratgebundenen Bakterien im Filter, Bodengrund, auf Einrichtungsgegenständen etc., also in den Biofilmen sowie die Bakterien im Belebtschlamm der Filter bleiben unbehelligt. Da sie nicht mit der UV-Strahlung in Berührung kommen.

Somit bleiben die „wichtigsten“ Bakterien eines Aquariums trotz UV-Bestrahlung erhalten.

Welche Geräte eignen sich für die Aquaristik?

Beliebt sind die UV-C Klärer von JBL. Sie zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus und sind einfach in der Verwendung. Wichtig ist zu wissen, das zu einer UV-C Anlage immer noch eine Pumpe benötigt wird.

Was kosten UV-C Geräte:

UV-C Wasserklärer bei aquariumzone.de

5 Watt 64,66 € (geeignet für 200 – 400 l Aquarien)
9 Watt 79,90 € (geeignet für 300 – 600 l Aquarien)
11 Watt 118,50 € (geeignet für 600-1000 l Aquarien)

Bei amazon.de werden die JBL UV-C Geräte ab rund 67 € angeboten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.